Elektronenmikroskopie

Unsere Elektronenmikroskopie bietet Ihnen die Möglichkeit einer raschen Analyse mittels digitaler-Rasterelektronenmikroskopie (REM) und energiedispersiver Elementanalyse (EDX) Ihrer Muster, auch aus den nicht polymeren Bereichen. Es können quantitative Analysen im Elementbereich von Bor bis Uran sowie Röntgenverteilungsbilder, Punkt- und Linienanalysen durchgeführt werden.

Die Probenpräparation erfolgt bei uns mit Au/Pd Besputtern, C-Bedampfen sowie Ionenätzen.

Für Transmissionselektronenmikroskopie (TEM) mit EDX und EELS stehen wir in Kooperation mit der TU-Wien.

Ansprechpartner:
Claudia Loder

 

 

Lichtmikroskopie

  • Polarisationsmikroskopie
  • Heiztischmikroskopie
  • Stereomikroskopie


 

 

 

 

  • FTIR-Analyse und FTIR-Mikroskopie
  • Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA)

Ansprechpartner:
Helmut Richter